Wehrführung

Kommandanten der Feuerwehr Mindelheim

Für den Dienstbetrieb der Feuerwehr sind Kommandant Stephan Jäckle (im Bild links) und der stellvertretende Kommandant Robert Draeger (im Bild rechts) verantwortlich. Beide werden bei der Dienstversammlung für die Dauer von sechs Jahren gewählt.

Dienstversammlung

In der Dienstversammlung werden alle wichtigen Entscheidungen für den Dienstbetrieb der Feuerwehr diskutiert und in entsprechende Beschlüsse gefasst. Die Dienstversammlung besteht aus dem Kommandant, dessen Stellvertreter, den Führungsdienstgraden der Wehr und dem Gerätewart. Ferner wird die Mannschaft in der Dienstversammlung durch die beiden Vertrauensleute repräsentiert.

Die Dienstversammlung ist derzeit wie folgt besetzt:

Stephan Jäckle, Kommandant
Robert Draeger, stv. Kommandant

Karl-Heinz Abbold, Führungsdienstgrad und Kameradschaftswart
Tobias Abbold, stv. Vorsitzender des Feuerwehrvereins
Wilhelm Fischbach, Führungsdienstgrad
Markus Gaum, Führungsdienstgrad
Wolfgang Heimpel, Führungsdienstgrad und Kreisbrandinspektor Bereich Ost
Andreas Hohenleitner, Führungsdienstgrad
Christoph Hohenleitner, Führungsdienstgrad
Günther Immerz, Führungsdienstgrad und Leiter Atemschutz
Alexander Möbus, Führungsdienstgrad und Kreisbrandrat
Christian Mutzel, Führungsdienstgrad und Vorsitzender des Feuerwehrvereins
Gerhard Müller, Führungsdienstgrad
Hans-Peter Schneider, Führungsdienstgrad
Rolf Simnacher, Führungsdienstgrad und Schriftführer

Werner Schmid, Gerätewart

Christian Häfele, Vertrauensmann
Martin Merk, Vertrauensmann