018 – Verkehrsunfall, Person eingeklemmt

zur Übersicht

Alarmierung zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf der Kreuzung Tegelbergstraße/Kanzelwandstraße. Zwei Pkw waren dort aus noch ungeklärter Ursache kollidiert. Ein Pkw kippte infolge des Aufpralls um und blieb auf der Seite liegen. Beim Eintreffen bestätigte sich die ursprüngliche Meldung glücklicherweise nicht und alle Insassen der beiden Pkw konnten bereits befreit werden. Insgesamt waren fünf Personen beteiligt, einige von ihnen wurden verletzt und vom Rettungsdienst in Krankenhäuser transportiert. Wir sicherten die Unfallstelle gegen den laufenden Verkehr, banden auslaufende Betriebsstoffe und stellten den Brandschutz sicher. Zur Unfallursache ermittelt die Polizei.


Einsatzort: Mindelheim
Alarmzeit: 05.02.2022 15:55 Uhr
Alarmierte Schleifen:
  • Dienststelle
  • Gruppe 1 Nachts
  • Gruppe 2 Nachts
  • Gruppe 3 Nachts
  • MZF Gruppe
Ausgerückte Fahrzeuge: