193 – Verkehrsunfall A96

zur Übersicht

Alarmierung zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf die Bundesautobahn BAB 96 in Fahrtrichtung München zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Bad Wörishofen. Kurz nach der Anschlussstelle Mindelheim kollidierten aus noch nicht geklärter Ursache mehrere Pkw. Insgesamt waren 6 Pkw beteiligt. Mehrere Personen wurden glücklicherweise nur leicht verletzt, sodass sich unsere Aufgabe auf die Absicherung und Ausleuchtung der Unfallstelle sowie Fahrbahnreinigung beschränkte. Die Autobahn musste für die Aufräum- und Bergungsarbeiten komplett gesperrt werden. Zur Ausleitung des Verkehrs an der Anschlussstelle Mindelheim wurden die Feuerwehren Erkheim und Schlegelsberg nachalarmiert. Ebenfalls im Einsatz waren Autobahnpolizei sowie der Rettungsdienst mit einem Großaufgebot.


Einsatzort: Mindelheim
Alarmzeit: 10.12.2019 17:10 Uhr
Alarmierte Schleifen:
  • Dienststelle
  • Gruppe 1 Tag
  • Gruppe 2 Tag
  • MZF Gruppe
  • Vollalarm
Ausgerückte Fahrzeuge: