145 – Verkehrsunfall, Person eingeklemmt

zur Übersicht

Alarmierung zu einem Verkehrsunfall auf der B16 zwischen der Firma Kleiner und dem nördlichen Kreisverkehr Mindelheim. Zwei Pkw stießen frontal zusammen. Insgesamt wurden vier Personen verletzt. Eine Person wurde schwer verletzt im Pkw eingeklemmt und musste mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeugwrack befreit werden. Alle Verletzten wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die B16 komplett gesperrt werden.


Einsatzort: B16, Mindelheim
Alarmzeit: 16.12.2016 18:16 Uhr
Alarmierte Schleifen:
  • Dienststelle
  • Gruppe 1 Nachts
  • Gruppe 2 Nachts
  • Gruppe 3 Nachts
  • MZF/VSA Gruppe 1
Ausgerückte Fahrzeuge: