064 – Brand: Wohnung

zur Übersicht

Alarmierung während des Frundsbergfestes zu einem Wohnungsbrand in der Mindelheimer Altstadt mit dem Stichwort "Person in Gefahr". Im ersten Obergeschoß brach aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer aus und breitete sich über das Treppenhaus auf die darüberliegenden Stockwerke aus. Beim Eintreffen waren glücklicherweise keine Personen mehr im Gebäude, sodass sofort mit der Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz begonnen werden konnte. Unterstützt wurden wir dabei von der ebenfalls alarmierten Feuerwehr Apfeltrach. Der Löschangriff wurde über das Treppenhaus sowie von außen über die Drehleiter und eine Steckleiter vorgenommen. Mittels Druckbelüfter wurde das Gebäude "rauchfrei" gemacht. Zwei Personen erlitten eine Rauchvergiftung und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Wohnung wurde durch den Brandrauch schwer beschädigt.


Einsatzort: Mindelheim
Alarmzeit: 01.07.2012 21:14 Uhr
Alarmierte Schleifen:
  • Dienststelle
  • MZF/VSA Gruppe 1
  • Vollalarm
  • Gruppe 1 Nachts
  • Gruppe 2 Nachts
  • Gruppe 3 Nachts
  • Gruppe 4 Nachts
Ausgerückte Fahrzeuge: