029 – Technische Hilfeleistung:Verkehrsunfall

zur Übersicht

Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Oberrieden und Ohnsang geriet eine 22-jährige Pkw-Lenkerin wahrscheinlich aus Unachtsamkeit aufs Bankett. Hierbei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte frontal gegen einen Baum. Dabei wurde der Beifahrer eingeklemmt und musste mit Hilfe des hydraulischen Rettungssatz aus dem Wrack befreit werden.


Einsatzort: Ohnsang
Alarmzeit: 27.04.2012 16:07 Uhr
Alarmierte Schleifen:
  • Dienststelle
  • Gruppe 1 Tag
  • Gruppe 2 Tag
Ausgerückte Fahrzeuge: