Ehrungen für langjährigen Feuerwehrdienst

Im Rahmen des Florianstags wurden am 04. Mai 2019 vier Kameraden für ihren langjährigen aktiven, ehrenamtlichen Feuerwehrdienst mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen des Freistaats Bayern ausgezeichnet.
Die Kameraden Martin Gaum, Peter Schiegg und Hubert Scholz wurden für jeweils 40 Jahre aktiven Dienst mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold, sowie Marc-Henning Eggert für 25 Jahre aktive Dienstzeit mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber geehrt. Die Ehrung erfolgte durch den 1. Kommandanten Stephan Jäckle sowie den zuständigen Kreisbrandinspektor Wolfgang Heimpel.

Posted in Allgemein.